NEIN zur Aufhebung des Datenschutzes
7. September 2021

Unmöglich: Kein Geld für kostenlose Bürger-Tests aber schon wieder 2 Mrd. Euro für Impfungen

Aufrufe: 4464

image_pdfimage_print

Bundesregierung erhält Milliarden für Kinderimpfung

Der Haushaltsausschuss hat heute gegen die Stimmen der AfD weitere 2,1 Milliarden Euro zur Finanzierung der Impfkampagne der Bundesregierung bewilligt. Alle anderen Fraktionen stimmten dem Vorhaben zu. Mit diesen Mitteln soll unter anderem die Impfung von Kindern und Jugendlichen finanziert werden.

Peter Boehringer, Haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, kommentiert wie folgt:

“Trotz aller guten Gegenargumente setzt die Bundesregierung ihre Impfkampagne fort. Mit weiteren 2,1 Milliarden Euro sollen nun Kinderimpfungen sowie Auffrischimpfungen und Kreuzimpfungen finanziert werden. Wieso die Bundesregierung Mittel in dieser Höhe benötigt, bleibt unklar. Immerhin hatte Jens Spahn bereits zuvor 317 Millionen Impfdosen bestellt. Damit kann man in Deutschland jeden bisher Geimpften sechs Mal impfen. Nicht auszuschließen ist, dass mit den neuen Mitteln auch Impfkampagnen im Ausland querfinanziert werden. Laut Medienberichten plant Deutschland, 100 Millionen Impfdosen im Wert von ca. 2 Milliarden Euro für eine internationale Impfkampagne zu spenden.

Die von der Bundesregierung forcierte Kinderimpfung ist und bleibt ein verantwortungsloser Akt. Das Risiko für Kinder und Jugendliche, schwer an Corona zu erkranken, ist effektiv nicht gegeben. Seit Beginn der sogenannten Pandemie sind 0,00016 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland an oder mit Corona verstorben. Die möglichen Nebenwirkungen einer solchen Impfung stehen also in keinem Verhältnis zum möglichen Nutzen. Das hat auch die STIKO so gesehen, bis sie unter dem politischen Druck der Bundesregierung eingeknickt und seitdem zum Komplizen bei diesen Experimenten an Kindern geworden ist. Der Schutz der Kinder muss immer an oberster Stelle stehen. Die Bundesregierung hat dies längst vergessen.”

8 Comments

  1. Jürg sagt:

    Die fachlich-medizische Inkompetenz des Merkelregimes und ihrer Vasallen, sollte uns alle auf die Barrikaden rufen, um diesen Terror der sog. Immunisierungspflicht zu beenden. Die Barrikaden sind die Wahllokale!

  2. Hans Rösler sagt:

    Wiedermal muss man Peter Boehriinger Recht geben! Objektiver, intelligenter und sehr glaubwürdiger Mann, weiß immer von was er spricht und kann es stets gleich beweisen und argumentieren!

  3. Jörg Mazur sagt:

    Es ist nur noch alles unfassbar – Das System ist sowas von marode und der Wähler kann rein gar nichts machen wenn die Abgeordneten erstmal gewählt sind.
    Es so traurig – Würde sagen Deutschland hat fertig

  4. Ingrid Kessler sagt:

    Jetzt reicht‘s . Wir brauchen einen General-Streik. Diese Altparteien sind die Pest.

  5. Peter Stein sagt:

    Alles ein schwerverbrecherischer Betrug der Welt-Wirtschafts-Forum- Teilnehmer und ihren Marionetten-ReGIERungen.

  6. Dirk sagt:

    Aber 600 Mio. für Afghanistan :))) Was für WHO IDC10 F72 Quotenpolitiker stehen in der Führung eines Landes?
    Übrigens zahlen Geimpfte und Ungeimpfte Steuern, wovon die Tests bezahlt werden. Keiner der Parteien darf also bevorzugt, oder benachteiligt werden!

  7. Marion Müller sagt:

    diese bundesregierung muss weg und bestraft werden, das ist alles so kriminell was die mit unseren steuergeldern machen. wann hört der irrsinn endlich auf ? ich wähle die AfD , diese partei ist meine letzte hoffnung das in diesem land alles besser wird.

  8. Günter Düsterhus sagt:

    Interessant das es noch Menschen wie Sie Herr Boehringer gibt. Die ganze Welt scheint verrückt geworden zu sein. Dabei sind die Manipulationen der Statistiken durch RKI und Paul Ehrlich teilweise sehr professionell. Als Naturwissenschaftler habe ich resigniert und kämpfe nur noch für das Überleben meiner Familie. Was ich vom Staat halte, mein Großvater 4 Jahre vor Verdun und mein Vater mit 17 Jahren am 6. Juni in der Normandie, dieser Staat ist seit 1. Jahrhundert für meine Familie immer wieder der absolute Albtraum. Innerhalb von nicht 2 Jahren wurde in diesem Land fast jeder wieder gegen den anderen aufgehetzt. Die Impfung von Kindern mit einer experimentellen Gentherapie ist Massenmord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.