Peter Boehringer zu Impfen
Wer sich nicht impfen lassen will, darf nicht unter Druck gesetzt werden
3. Juli 2021
EWG statt EU
6. Juli 2021

Aufrufe: 213

image_pdfimage_print

ERSATZ-UPLOAD des KLARTEXT-VIDEOS (147) vom 5.7.21

Mein KT-Video vom 5.7.21 enthielt offenbar ZU viel Wahrheit. Es wurde nach 14.000 Abrufen in nur acht Stunden von YT gelöscht. Bitte verbreiten Sie diesen Ersatz-Upload-Link, danke! Und bitte fleißig teilen, selbstredend verstößt es nicht gegen GESETZE, sondern nur gegen willkürlich zensierende YT-AGBs:
https://www.frei3.de/article/1aa56bbc-8622-4c11-a360-b340dfc4c53e

********
Immer mehr hysterische Corona-Behauptungen als Märchen und Mythen entlarvt
Lügen, Mythen, Märchen: Corona-Skeptiker hatten RECHT
– FDP sagt Aktuelle Stunde im Bundestag zur Schuldenbremse ab
– Mindestens zehn Corona-Mythen nun offiziell widerlegt
– PCR-Test ist zu unspezifisch u. nicht für polit. Maßn. geeignet
– Zu hohe CT- bzw. Replik.werte machen PCR-Test unbrauchbar
– Intensivbettenüberlastung war herbeigeredet und -gerechnet
– Schweigen der Ärzte u. Krankenh. wurde mit Steuergeld erkauft
– Lockdowns hatten keinen pos. Effekt aufs Infektionsgeschehen
– Alternative Corona-Behandlungsmethoden mit positiver Wirkung
– Corona führte nicht zu Übersterblichkeit ggü langjährigem Schnitt
– Impfung hat kaum einen Effekt auf den Rückgang der Fallzahlen
– Corona-Finanzmittel vorsätzlich sachfremd verwendet
– WHO-Wahrheit zensiert: „Derzeit keine Kinder impfen“
– Deutschland wurde vorsätzlich in die Corona-Krise geführt

********

Kein (unzensiertes) Video verpassen / Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/pboehringer
Mein bislang noch ganz freier Telegram-Kanal mit Möglichkeit zum ABO: https://t.me/pboehringer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.