Nun offiziell: BuReg diskriminiert verfassungswidrig die AfD!
27. Oktober 2022
Die Deindustrialisierung und damit Verelendung beginnt in großem Maßstab
29. Oktober 2022

Fehl- und Totgeburten sowie Empfängnisprobleme explodier(t)en

image_pdfimage_print

Facebook löscht die ungeliebte Wahrheit zugunsten der befohlenen Lüge

Was ist paradox? Wenn man von FB wegen einer statistisch völlig eindeutigen und sehr wichtigen Warnung vor körperlichen Schäden (belegt auf Basis der Daten der offiziellen US-Impfschadensbehörde) gelöscht wird mit der Begründung, diese Information könne “zu körperlichen Schäden führen” …
=> Man hätte denken sollen, nach drei Jahren aufgedeckter Corona-Lügen habe FB endlich dazugelernt. Es ist wohlverdient, wenn der Börsenkurs der Mutter Meta diese Woche um 30% gesunken ist und seit 2021 um 65%! Wer mit der Lüge aufsteigt, fällt mit deren Aufdeckung auch wieder runter. Wenn man nicht endlich der Lüge und Vertuschung abschwört.
=> Sie haben hier und in telegram weiterhin die offizielle VAERS-Info:

Bislang verschwiegene und verfemte Wahrheit: Fehl- und Totgeburten

Statistik zeigt im Rückspiegel die bislang verschwiegene und verfemte Wahrheit: Fehl- und Totgeburten sowie Empfängnisprobleme explodier(t)en 2021/22

Fehl- und Totgeburten im Laufe der letzten 32 Jahre in einer Grafik. Originalquelle ist die offizielle US-Impfschadens-Datenbank VAERS, in der die massenhafte menschliche Tragik aber vermutlich noch immer UNTERberichtet wird, vermutlich um den Faktor 40-50 (!), so dass man von Hunderttausenden impfbedingten Fehlgeburten alleine nur in den USA ausgehen muss, denn es kann nur EINE Kausalität geben, die diese Ausreißerjahre 2021 und 2022 begründet (Covid-Impfungen)! Siehe dazu den Text unten. All dies wird im Mainstream sowie auf Youtube totgeschwiegen – und die Covid-Impfstoffe sind noch immer im Markt. Es ist ein anhaltendes massenhaftes Verbrechen, das noch vergrößert wird durch Betrachtung der „menstrual disorders“, über die sehr viele Schwangerschaften gar nicht erst entstanden sind, auch wenn diese Fälle nicht in der „Fehlgeburten-Statistik“ auftauchen. Dazu siehe zweite Grafik im Link. Auch die Balken 2022 (Daten bis Sep) werden bis Jahresende noch weiter steigen.

Reports of Miscarriage Stillbirth by Year

Kommentar unten aus: https://stevekirsch.substack.com/p/the-covid-vaccines-adversely-effect
Datenquelle: VAERS https://openvaers.com/covid-data/reproductive-health [2022 nur bis Sep]

 

 

 

Aufrufe: 514

1 Comment

  1. Klaus Otto Dr.med.Kasten KOK sagt:

    Das könnte nur ein Anfang sein. Ungeklärte Todesfälle im mittleren Lebensalter können innerhalb der nächsten 2-3 Jahre dazukommen. Stimmt es, dass Bakhti in Haft ist ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert